Archiv für Dezember 2010

„Das Schweigen brechen, Rassismus bekämpfen“ Demo 29.12.2010 Leipzig

29.12.2010 Demonstration unter dem Motto „Das Schweigen brechen, Rassismus bekämpfen“.

„Mit einer Demonstration durch die Leipziger Innenstadt wird am Mittwoch, 29. Dezember, des im Oktober ermordeten Kamal K. gedacht. Der 19-Jährige war in der Nacht zum 24. Oktober vor dem Hauptbahnhof von zwei deutschen Rassisten attackiert und niedergestochen worden, anschließend erlag er im Krankenhaus seinen Verletzungen. „Wir wollen die Erinnerung an diesen schrecklichen Fall wach halten“, sagt Miriam Schleicher, Pressesprecherin des Initiativkreises Antirassismus Leipzig. „Wer etwas gegen Rassismus unternehmen will, darf nicht wegsehen, sondern muss sich seine schrecklichen Konsequenzen vor Augen führen.““
mehr unter Initativkreis Antirassismus Leipzig

Treff: Leipzig – Mittoch, 29. Dezember 2010 – 17.30 Uhr – Schletterplatz (Ev. Schulzentrum/Petrikirche – erreichbar mit Tram-Linien 10 und 11, Haltestelle Hohe Straße)