Hinweis: “Freies Netz”-Leaks

Wir verweisen hier auf die gute und interessante Arbeit von „gamma – antifaschistischer Newsflyer für Leipzig und Umgebung“
zu Informationen aus einem „interne(n) Forum von Kadern der „mitteldeutschen“ Neonazi-Szene“.

gamma:
„Internes Forum des „Freien Netzes“:
„…wir sind ja Nationalsozialisten“ (Tommy Naumann alias „Feldgrau“)

Führende Neonazis aus Leipzig und Umgebung wollen eine „NS-Ersatzorganisation“ schaffen – und benutzen dafür die Jugendorganisation der NPD, die „Jungen Nationaldemokraten“ (JN). Ein internes Forum von Kadern der „mitteldeutschen“ Neonazi-Szene dokumentiert minutiös die Strategie und Ideologie des so genannten „Freien Netzes“ (FN). Die Daten wurden der GAMMA-Redaktion durch einen Szene-Aussteiger zugespielt, der damit seine Glaubwürdigkeit unter Beweis stellen wollte.

Beim „Freien Netz“ handelt es sich um eine der bedeutendsten Vereinigungen gewaltbereiter Kameradschaften, vorrangig aktiv in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Finanziert wird die Kadertruppe, die sich zum historischen Nationalsozialismus bekennt und dessen Wiedereinführung anstrebt, vor allem durch die sächsische NPD. Dabei tonangebend sind bekannte Neonazi-Aktivisten, u.a. aus Leipzig, Delitzsch und Geithain.“

Die entsprechnden Informationen aus dem Forum und Rechercheergebnisse finden sich bei gamma: http://gamma.noblogs.org/fn-leaks